Ausbildung 2020: Immobilien-kaufmann (m / w / d)

Wir suchen zum Ausbildungsbeginn 01.08.2020 eine/n Auszubildende/n

zur Immobilienkauffrau / zum Immobilienkaufmann

Wir sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen. 

Zu unseren Hauptaufgaben gehören die Abwicklung

von Baumaßnahmen im Hoch-, Tief- und Straßenbau,

die Aufgaben der Straßenbaubehörde gem. § 56 StrWG

und der Bau und die Vermietung von Wohnungen.

Wir vermieten geförderte und preisgünstige Wohnungen

und bauen den Bereich der Wohnungswirtschaft weiter aus.

Berufsbeschreibung:

Immobilienkaufleute arbeiten in allen Bereichen der Immobilienwirtschaft. Sie bewirtschaften Grundstücke, Wohnhäuser und gewerbliche Immobilien, vermieten und verwalten, kaufen, verkaufen oder vermitteln Objekte, organisieren Objektbesichtigungen und wickeln Wohnungsübernahmen ab.

Sie wirken bei der Planung und Organisation von Neubau-, Sanierungs- oder Modernisierungsprojekten mit und nehmen fertige Bauten ab. 

Sie führen Mieter- bzw. Eigentümerversammlungen durch und organisieren das technische Gebäudemanagement. Darüber hinaus bereiten sie Finanzierungskonzepte vor, erstellen Bau- und Betriebskostenabrechnungen, Wirtschafts- und Finanzpläne oder wirken in der kaufmännischen Steuerung und Kontrolle mit. Im Bereich Öffentlichkeitsarbeit entwickeln sie u.a. Marketingmaßnahmen.

Ausbildungsinhalte:

  • Vermietung und Bewirtschaftung von Immobilien
  • Zahlungseingänge und –ausgänge prüfen
  • Werbemaßnahmen schalten
  • Erwerb, Veräußerung und Vermittlung von Immobilien
  • Begründen und Verwalten von Wohnungs- und Teileigentum
  • Umsetzung rechtlicher Änderungen
  • Beschwerdemanagement
  • Organisieren und Steuern des technischen Gebäudemanagements
  • Erstellung und Erläuterung von Abrechnungen und Wirtschaftsplänen
  • … und vieles mehr!

Anforderung & Qualifikation:

  • Mindestens Fachoberschulreife
  • Kaufmännisches Denken und Verhandlungsgeschick (z.B. Angebote für den Kauf oder Verkauf von Immobilien einholen und bewerten, Kaufverhandlungen führen)
  • Beobachtungsgabe und organisatorische Fähigkeiten (z.B. bautechnische Mängel feststellen, Reparatur, Sanierungs- oder Wartungsarbeiten veranlassen)
  • Kommunikationsfähigkeit, Kunden- und Serviceorientierung (z.B. auf Kundenwünsche eingehen)
  • Durchhalte- und Durchsetzungsvermögen (z.B. langwierige Beratungs- und Verkaufsgespräche führen)
  • Organisatorische Fähigkeiten (z.B. Besichtigungstermine planen)

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbungen mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen an:

Kreis Kleve Bauverwaltungs-GmbH
– Herrn Koenen, Frau Keysers –
Dr.-Franken-Str. 1
47551 Bedburg-Hau

Sehr gerne können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch elektronisch per E-Mail zukommen lassen: bewerbung@kkbgmbh.de.

B e w e r b u n g s f r i s t :   2 8 . 0 2 . 2 0 1 9

Wir sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen. Zu unseren Hauptaufgaben gehört die Abwicklung von Baumaßnahmen im Hoch- und Tiefbaubereich für den Kreis Kleve. Darüber hinaus zählt der Erwerb, die Betreuung, die Bewirtschaftung, die Vermietung und die Verwaltung von Objekten im Hochbaubereich zu den Hauptaufgaben der Gesellschaft.

Kreis Kleve Bauverwaltungs-GmbH
Dr.-Franken-Str. 1
47551 Bedburg-Hau

Telefon: 02821 97709-0
Fax: 02821 97709-29
E-Mail: info@kkbgmbh.de